Comenius

Eigeninitiative: Besuch aus Córdoba von Gastschülern im Juni 2015

Com-PedroMarina-2015-06

Nachspiel beim Comenius-Projekt in Erlensee

Die GBS hat das Comenius-Projekt „Body and eMotion“ in den Jahren 2013-2015 mit vier Partnerschulen in der Türkei, in Italien, Spanien und Tschechien teilgenommen.

Natürlich ist Vieles von dauerhaftem Wert: Die GBS hat, angeregt durch dieses Projekt, eine täglich stattfindende „bewegte Pause“ eingeführt, an der bis zu 60 Kinder teilnehmen. Bewegung so „nebenbei“ im Unterricht findet jetzt häufiger statt, auch das Thema Ernährung wird jetzt groß geschrieben. Nicht nur der Gesundheitsaspekt ist von Bedeutung. Unter dem Motto „Wie frühstücken unsere Partnerländer?“ wird die Neugier auf unbekanntes Essen geweckt, eine Gruppe auf der kommenden Projektwoche heißt „Kochen mit Resten“ und will dem unnötigen Wegwerfen von Lebensmitteln entgegen treten. In der Schule kursieren Rezeptbücher und Kalender mit Anleitungen für neu kreierte gesunde Cocktails.
 
Doch jetzt zeigt sich plötzlich, dass die Freundschaften unter der Schülerschaft so stark geworden sind, dass der Comenius-Gedanke sich selbstständig macht. Von Sonntag, 28.062017. bis zum Freitag, 3.7.2017 gab es ein höchst erfreulichen Wiedersehen mit Pedro und Marina aus Córdoba, dem Ort unserer spanischen Partnerschule. Pedro und Marina hatten zuletzt GBS-Schüler bei sich zu Hause beherbergt, seitdem blieben die Kontakte über soziale Netzwerke bestehen. Jetzt wurden sie in der GBS auf das Herzlichste begrüßt. Schulleiter Marcus Thom überreichte kleine Willkommenspäckchen in der sCOOL-Bar – das beste Geschenk war aber natürlich die „Vollversammlung“ der am Austausch beteiligten Lehrkräfte und Schüler.


In Hessen gibt es zwar noch keine Sommerferien, das Wetter kann mit dem in Südspanien aber locker mithalten. Und so nutzen die deutschen Jugendlichen die hitzefrei-Zeit, um mit den beiden im Kletterpark in Kleinauheim Höhenluft zu genießen, einen Abendbummel durch Frankfurt durchzuführen oder auch einmal ins Freibad zu gehen.

Mit Sicherheit wird der eine oder andere noch den Weg nach Yalova/Türkei oder nach Córdoba finden, um die Freundschaften zu erneuern. Marina und Pedro sind schließlich mit gutem Beispiel vorangegangen.

 Treffen aller Comenius-Teilnehmer der GBS mit Pedro und Marina in der sCOOL-Bar

Body and Emotion im Netz:

6. Treffen in Yalova

Yalova2015-1 Yalova2015-2 Yalova2015-3 Yalova2015-4

Comenius-Abschiedstreffen in Yalova/Türkei

10-köpfige GBS-Delegation reist in die Türkei

Mit Spannung machte sich Anfang Juni eine zehnköpfige Delegation bestehend aus 7 Schülern und 3  Lehrern der Georg-Büchner-Schule  auf die Reise zu ihrem letzten multilateralen Comenius-Treffen in Yalova in der Türkei. 

Während der vergangenen zwei Jahre arbeiteten fünf Länder (Spanien/Cordoba, Tschechien/Prosenice, Türkei/Yalova, Italien/Ginosa, Deutschland/Erlensee) gemeinsam - in unserer Projektsprache Englisch! -  an dem selbst gewählten Thema „Body & eMotion“. Die Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit lagen insbesondere darauf, die Teamfähigkeit, Eigenständigkeit und das Selbstbewusstsein unserer Schüler zu stärken. In diesem Zusammenhang wurden außerdem die Chancen und Nachteile der neuen Medien für ein gesundes Leben mit guter Ernährung und für einen besseren Umgang mit Body & eMotion  analysiert. Getragen wurde das Projekt von Musik, Theater, Tanz, Sport und Hauswirtschaft. Es gab schulische Kochevents, bei denen Schüler für Schüler Gerichte zubereiteten, Mottotage zum Thema gesundes Essen und so weiter. Die Arbeitsprozesse und Ergebnisse wurden über die digitalen, neuen Medien in Wort und Bild dokumentiert und bei den Comenius-Treffen von den Schülern präsentiert.

Zum Abschlusstreffen in Yalova wurden nun nicht nur unsere kreativen „Comenius Olympic Games“ durchgeführt, sondern jedes Land stellte zudem einen Kalender vor, der gespickt ist mit Rezepten aus den vergangenen zwei Jahren, die von Schülern vorgeschlagen, ausgewählt, gekocht und als besonders lecker und gesund eingestuft worden waren. Außerdem findet man darin Sport- und Tanzanregungen und natürlich viele Bilder von allerlei Comenius Aktivitäten.

Eine Woche lebten die Schüler bei ihren Gastfamilien und sammelten viele interessante kulturelle Eindrücke bei ihren Gastfamilien und unserer Partnerschule. Der Ausflug nach Istanbul  zur Hagia Sophia, Blue Mosque und Yerebatan waren mit Sicherheit ein besonderer Höhepunkt dieser Abschiedsreise. Unvergessen wird allerdings allen Teilnehmern immer die überwältigende Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit unserer türkischen Gastgeber sein … und der Wahnsinnsverkehr in Istanbul.

von Jenne Hochgürtel, 22.06.2015
Die Reiseeindrücke der Schüler kann man  hier (auf englisch) nachlesen!
2015-06-05 COM Yalova TEAM GER

Vorbereitungen zum 6. Treffen in Yalova, 1.-5.6.2015

2015-06 about Comenius - students view
2015-05_typical_breakfast_of_the_COM_nations.pdf
Das Bild (bitte oben klicken) fasst die schönsten Eindrücke des rundum gelungenen "Frühstücks-Nationen-Projekts" zusammen, das unter der Leitung von Klaus Usinger auf das letzte Comenius-Treffen in Yalova / Türkei einstimmen sollte.
Links ist die Meinung einer teilnehmenden Schülerin zum Projekt zu lesen. Die Kurzfassung auf deutsch - sie ist begeistert!
2015-05-Comenius-Schaukasten

5. Treffen in Cordoba

2015-02-COM V Start
Die Comenius-Gruppe mit Jenne Hochgürtel, Sarah Troxel und Klaus Usinger hat in diesem Jahr auf die Faschingstage verzichtet: Am Sonntag, den 15.2.2015 bestieg die Gruppe das Flugzeug in Richtung Spanien, am Freitag, den 20.2. kamen alle wohlbehalten und ein wenig müde wieder an. In der Zwischenzeit tauschten die Comenius-Partner aus Italien, der Türkei, Tschechien, Spanien und Deutschland sich aus und präsentierten, was in der Zwischenzeit zum Thema "gesunde Ernährung" und "Bewegung rund um die Schule" erarbeitet wurde. Unsere Schüler hatten im Vorfeld ihre Vorträge gut eingeübt und erklärten unter anderem "Wikingerschach" und andere noch weitgehend unbekannte Spiele, verrieten selbst entwickelte Rezepte für gesunde (und wohlschmeckende) Drinks und zeigten Filmaufnahmen des vor zwei Jahren in Langenselbold uraufgeführten Singspiels "Der Gurkenkönig".
Hier ist die Handlung des sogenannten "Vegicals" (= vegetarischen Musicals): Den Gurkenkönig überreden die Hofnarren auf seiner eigenen Geburtstagsfeier, auf Fastfood zu verzichten und sich zu einer gesünderen Lebensweise zu bekehren, die trotzdem oder gerade deshalb auch Spaß macht. Das hört sich ein wenig kindlich an, ist aber für den spanischen Comeniuspartner deshalb besonders interessant, denn es ist eine Grundschule.
Vor Ort wurde nicht nur präsentiert, sondern auch allerlei Sportliches und Spielerisches ausprobiert, wie die folgenden Bilder zeigen. Die Teilnehmer der Schülergruppe waren sehr angetan und knüpften viele Kontakte zu Gleichaltrigen aus Córdoba. Hier klicken, um zu den Schülerberichten zu kommen.
Auf weiteren pdf-Dateien sind Rezepte, Spielanleitungen und eine hochinteressante statistische Auswertung von Ernährungsgewohnheiten von Jugendlichen und Erwachsenen aus den Partnerschulen der fünf Länder. Alle diese Dateien sind im download-Bereich dieser Homepage zu finden.

Bilder zum 5. Comenius-Treffen in Cordoba

dummy2015-02-Cordoba-22015-02-Cordoba-32015-02-Cordoba-42015-02-Cordoba-52015-02-Cordoba-62015-02-Cordoba-72015-02-Cordoba-8

4. Treffen: Tschechien, 29.9. - 2.10.2014

2014-09-29-Tschechien-Verabschiedung
In der Woche 29.09. – 02.10.2014 geht das Comenius-Projekt der Georg-Büchner-Schule in die nächste Runde: Die Partnerschulen treffen sich in Prosenice / Tschechien, um verstärkt beim Thema „Grundhaltung zur gesunden Ernährung“ weiter zu arbeiten. Im Vorfeld gab es zum Beispiel einen Mottotag „Obst und Gemüse“ an der GBS.

Dieses Mal ist es ein Treffen ohne „Schülermobilitäten“: Die beiden Kolleginnen Ina Seibel und Pia Dernesch machen sich allein auf den Weg, sehr zum Bedauern der Schüler, die auch dieses Mal gern dabei gewesen wären. Link zum Bericht

Mottotag am 24.09. an der GBS

Gemuese-Fahrrad
GBS-Mottotag zum Thema: Gesunde  Ernährung, am 24.9.2014

Die neuen Medien bieten eine unbegrenzte Fülle von Informationen an, aber man kann beobachten, dass viele Jugendliche oft keine Idee davon haben, wie die Vielzahl der Anregungen für ein gesundheitsbewusstes Leben genutzt werden könnte. Manche wissen nicht, wie man sich gesund ernährt und wie man aus gesunden Produkten der Region eine Mahlzeit zubereiten kann. Obwohl sie gerne auch Koch-Shows (natürlich unbewegt vom Sofa aus, Süßigkeiten genießend), kommt es ihnen nicht in den Sinn, selbst aktiv zu werden und selber zu kochen
.2014-09 COMII Mottotag bunt gesund 007 2014-09 COMII Mottotag bunt gesund 001
Das ist nur ein Aspekt, den unser Comenius Projekt Body &eMotion ändern möchte. Bewusstsein soll geweckt und entwickelt werden, für ein gesundes Leben mit guter Ernährung, für einen besseren Umgang mit Body & eMotion.
Deshalb  haben die Schüler des WPK-Kurses Improve your Skills sich  Gedanken gemacht, wie man in der Schule auf gesundes Essen aufmerksam machen kann.
Nach einigen Diskussionen fiel die Wahl auf einen Mottotag. Es wurde ein Thema gefunden: „bunt und gesund“. Die Kursteilnehmer entwarfen ein Flyer, dazu wurden auffällige Bilder gesucht, die den Betrachter zum Innehalten einladen (der Gemüsemuskelmann, das Gemüsefahrrad etc.) und – so die Hoffnung der Schüler – anregen auf gesunde Ernährung zu achten. Poster wurden gestaltet, Werbung und Durchsagen gemacht, am Mottotag  - 24.9. - mit Obst und Gemüse in der Schule zu erscheinen. Obendrauf sollte das Bekenntnis zu gesundem Essen durch bunte Kleidung optisch symbolisiert werden.
2014-09 COMII Mottotag bunt gesund 008 2014-09 COMII Mottotag bunt gesund 002 2014-09 COMII Mottotag bunt gesund 003
Das Engagement der kreativen Schüler wurde durch die große Teilnahme Ihrer Schulkameraden belohnt. Jetzt wird sogar schon wieder neu diskutiert: Wie bringe ich die Schüler dazu, mehr Sport zu treiben anstatt am PC, Handy Sport-Apps zu spielen?
Ein Mottotag „SPORT ist nicht Mord“ folgt"todsicher".
Zusammengestellt hier die schönsten Mottobilder und Fotos von diesem Tag: bitte klicken!

3. Treffen: Lehrer und Schüler aus Yalova an der GBS

Koch-EventLehrer
Während der Projektwoche vom 14. - 18.07. kam zu einem "kleinen" Meeting das türkische Lehrer-Ehepaar Koray und Burcu zusammen mit 3 Schülerinnen und einem Schüler an die GBS. Daheim hatten die Sommerferien begonnen, bei uns gab es dafür etwas zu erleben.
Zum Presseartikel
Zu den Rückmeldungen von den Schülern
Bericht zur internationalen Begegnung im Juli 2014
Zu einem Film, in dem das "Cup Game" demonstriert wird: https://www.dropbox.com/s/0g0wmewz716ptjv/4-02b%20COM%20II%20Cup%20Game%20TR%2BGER%20students%202014-07.mp4?dl=0

2. Treffen: Italien im Juni 2014

Italy-2014-06-01 03
Comenius-Fahrt nach Ginosa, Italien

Anfang Juni 2014 stand mit einem Besuch der Stadt Ginosa in Apulien, Italien, der zweite internationale Termin des Comenius-Projektes „Body and eMotion“ an. Dieses Projekt war  2013 mit einem gemeinsamen Meeting an der GBS gestartet (die GBS ist die internationale Koordinationsschule) und wird mit insgesamt weiteren 3 Treffen in Tschechien, Spanien und der Türkei bis in den Sommer 2015 gehen.

Insgesamt waren von der GBS Gruppe, neun Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Gast im „Bel Paese“: 5 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 sowie Frau Hochgürtel (Gesamtkoordination), Herr Usinger, Herr Völker und Herr Bürkle seitens des Kollegiums.

Wie zu erwarten, war die Gastfreundschaft der Familien und des Kollegiums des „Istituto comprensivo Grazia Deledda“ überragend. Neben den zahlreichen geplanten Aktivitäten gab es neue und überraschende Aktionen vom Besuch und Teilnahme einer Liveübertragung im regionalen TV über Kochworkshops mit „echten italienischen Omas“ (die die Teilnehmer in die Kunst des Nudelmachens einweihten) bis hin zu einem großen Konzert im örtlichen Theater mit mehr als 60 Künstlern aus der Schule auf der Bühne.

Natürlich stand auch der Kontakt mit den ausländischen Mitschülerinnen und Mitschüler im Vordergrund. Die GBSler konnten, neben den italienischen Comenius-Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die von der türkischen Schule in Yalova angereisten Schülerinnen und Schüler kennenlernen. In diesem Zusammenhang fanden verschiedene, ganz unterschiedliche Aktivitäten statt. Ginosa bietet, sowohl in der Stadt selbst, als auch in der direkten Umgebung beeindruckende Natur und mediterranes Flair. Von schroffen Canyons („gravine“) über das typisch süditalienische Stadtzentrum bis hin zum am ionischen Meer gelegene Ginosa Marina konnten alle Teilnehmer ganz neue Eindrücke und Erfahrungen – und sicherlich die eine oder andere neue Freundschaft – mit nach Hause nehmen.


Hier sind die Ergebnisse der Gruppe, die vom 1. - 6. Juni von der GBS aus nach Ginosa gereist ist:
2-01_2014-05_COM_II_Topics_for_Ginosa-Italien_D_.pdf
unsere Arbeitsthemen für die Woche in Italien
2-02_2014-04_COM_II_Team_GER_for_Italy_-_E.pdf Das Team Deutschland
2-03_2014-05_COM_II_GER_-_Summer_Recipes_.pdf Die Auswahl der Sommerrezepte - sehr zu empfehlen
Hier gibt es eine schöne Zusammenstellung der Bilder zur Entstehung der Sommerrezepte als Datei Kochevent Jg. 10 für den Jg. 5/6 im Mai 2014
2-04_2014-05_COM_II_GER-_KIN-BALL_Rules.pdf Spielregeln für Kin-Ball
https://www.dropbox.com/s/2yz094hfj5z6c9p/2-05%202014-05%20COM%20II%20GER%20KIN-BALL%20-%20high%20solution.wmv Ein Film über die Sportart Kin-Ball, erstellt von der Klasse 9e, ca. 5 min
2-07_All_Team_Members_for_Italy_-NEW_COM_II_13-15.pdf Bilder von allen Teams, die teilgenommen haben
2-08_2013-14_GBS_-_We_still_recycle_-_hangers-_signs.pdf eine kleine Erinnerung an das Vorgänger-Projekt - wir wollen uns weiter um die Umwelt kümmern!
2-09_2014-06_COM_II_ITALY-_GERTRIT_feedback_of_students.pdf
Feedback der deutschen, türkischen und italienischen Schüler
2014-05_COM-II_Besuch_02_in_Ginosa-Italien_-_Info.pdf
unser Mannschaft vor der Abfahrt
2-10_2014-06-29_pictures_of_our_week_in_Italy_-_ginosa.pdf Zusammenstellung von Bildern des italienischen Teams

Das Kochduell der 10.-Klässler

09 2014-05-12 Team rot
COMENIUS - Kochduell der 10-Klässler - Meals for Kids
 
Vegetarische Vor-, Haupt- und Nachspeisen - frisch zubereitet von unseren „Großen“ für unsere „Kleinen“

Im Rahmen unseres COMENIUS Projektes „Body&eMotion“ traten drei 10-er Teams des WPK-Kurses Kochen unter fachmännischer Begleitung von Herrn Usinger zum Kochduell zu dem Thema: „Was unseren jüngsten Mitschülern wirklich schmeckt“ - “Meals for Kids“ an.
Seit Beginn des neuen Jahres wurden daher Rezepte recherchiert, zubereitet und erst einmal selber probiert.
Am vergangenen Montag war es endlich soweit. Vier Schüler aus der 6. Klasse nahmen die Einladung zum Kochduell der Großen sehr gerne an und verkosteten an diesem Montag in der Schulküche mit Vergnügen und gutem Appetit alle Speisen, die die Teams ROT, GRÜN und BLAU für sie frisch vorbereitet hatten.
Auf den festlich gedeckten Tisch wurde aufgetragen: Rühreier an Tomate und Toast, Eisbersalat an Couscous und Tomatensuppe mit geraspeltem Parmesan. Darauf folgten die Hauptspeisen, höchstpersönlich serviert von den Köchen: Kartoffelgratin, Gemüseauflauf und panierter Schafskäse. Den krönenden Abschluss bildeten die Nachspeisen: Schoko-Häufchen, Kirschcreme an Bananen an Schokospritzern und sensationell leckere Quarkbällchen.
Es war nicht zu übersehen, dass es unserer begeisterten Jury, die nach jedem Gang die Speisen nach Darbietung, Konsistenz und Geschmack beurteilte, hervorragend schmeckte. Zum guten Schluss wurde die Einschätzung zu den Gerichten ausgewertet und es siegte nach Auswertung der Punkte das Team BLAU.
Allen Beteiligten hat dieses Kochduell wirklich großen Spaß gemacht und - nebenbei  bemerkt - Einladungen können jederzeit gerne wieder ausgesprochen werden und eines ist sicher, die Kochteams bekommen definitiv keine Absage!

Vielen Dank den kreativen Zehntklässlern und vor allem Herrn Usinger, der mit seinem unermüdlichem Engagement seine Schüler wieder einmal mitgerissen hat und definitiv zu Höchstleistungen führte!

Bericht: COMENIUS GBS-Team Italien

Fotos: Ann-Katrin Lach, Julia Ullmann
Hier gibt es eine schöne Zusammenstellung der Bilder als Datei

Bilder zum Kochduell

  • 01 2014-05-12 alle Teams
  • 02 2014-05-12 Vorbereiten
  • 03 2014-12 Vorbereitung
  • 04 2014-05-12 Vorbereitung
  • 05 2014-05-12 So gehts
  • 06 2014-05-12 Team for Italy
  • 07 2014-05-12 verkosten Jury
  • 08 2014-05-12 Kochen
  • 09 2014-05-12 Team rot
  • 10 2014-05-12 Team gruen
  • 11 2014-05-12 wertung
  • 12 08 2014-05-12 Wertung
  • 13 2014-05-12 Team blau gewinnt
  • 14 2014-5-12 urkunde
  • 15 20014-05-12 cleaning up
  • 16 2014-05-12 Spuelen

Body and eMotion

10 COMII GER logo
comII 5y map- google - jpg 101 2013-12 COMII 5 Pinwand
COMENIUS is Coming to Town!!!
 
Im Anschluss an unser 1. multilaterales Comenius Projekt 2010 – 2012 (Saving Energy & Recycling), welches wir erfolgreich mit einer sehr guten Beurteilung seitens der Nationalen Agentur beendet haben, ist es uns gelungen die Zusage für ein weiteres, multilaterales Comenius Projekt zu erhalten.
Im August 2013 wurde unser 2. Comenius Projekt mit dem Titel „Body & eMotion“ genehmigt. Zusammen mit Schulen in Yalova/Türkei, Cordoba/Spanien, Ginosa/Italien und Prosenice/Tschechien werden wir uns 2 Jahre lang (2013-2015) auseinandersetzen, wobei unsere gemeinsame Arbeitssprache Englisch ist.
Die verantwortlichen Lehrkräfte des Projektes - für das die GBS die Leitung (co-operation) übernommen hat - sind Frau Hochgürtel, Herr Bürkle und Herr Thom.

Um alle Interessierten auf dem Laufenden zu halten, haben wir einen Schaukasten im Eingangsbereich des Hauptgebäudes angebracht, mit Informationen darüber, was es mit den Comenius Projekten der EU auf sich hat, wer Comenius war etc. Außerdem gibt es dort eine Zusammenfassung zu unserem 1. Projekt „Saving Energy & Recycling“.
In regelmäßigen Abständen werden Arbeitsergebnisse und besondere Aktivitäten auf der Homepage und auch auf unserer GBS Online Schülerzeitung veröffentlicht.

Wo, wann und mit wem ging es los?

In der 1. Dezemberwoche fand das Auftakttreffen hier bei uns an der GBS statt.
Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Viele Schüler und Lehrer sind bereits  aktiv und bereiten Präsentationen und Aktivitäten zum Teil in Englisch vor:
 
  • WPK Kochen /Kl. 10 – Herr Usinger - Welcome Dinner
  • Tanz – Frau Arnold und Schüler – Activity und Mitmach-Tanz
  • Rope Skipping - Frau Seibel und ihre Klasse 9c – Präsentation
  • Pictogramme – Frau Behnke und ihre Klasse 7d - Schulgestaltung
  • PM Mountainbiken  - Herr Wunderlich und Schüler -  Präsentation
  • Kochduell der TN: Team GER Herr Wunderlich, Frau Dietz, Frau Hillenbrand, Frau Dzafic
  • PM Wassersport  - Herr Mahlburg und Schüler - Präsentation
  • PM Yoga - Frau Scheid - Activity
  • Flashmob – SV und Schüler der GBS, Frau Gattuso, Frau Arnold - Activity
  • Kin-Ball – Herr Völker und Schüler – Activity
  • WPK Foto – Herr Thon und Schüler - Fotodokumentation
  • Online Schülerzeitung – Herr Lauber und Schüler - Dokumentation
  • WPK Biggleswade – Frau Hochgürtel und Schüler – Infotafeln in Englisch
  • WPK Improve your Skills – Frau Hochgürtel und Schüler – Präsentationen GBS, Stadt und Region, Support
  • PM sCOOLbar – Frau Wienczowski und Schüler – Präsentation inkl. Speis und Trank, Deko & Catering
  • PM Spiel-Raum – Frau Zirhli und Schüler – Activity
  • und und und

Es gibt noch viele weitere fleißige Mithelfer, an dieser Stelle sei stellvertretend  der „Fahrdienst“ genannt, denen sei an dieser Stelle sehr herzlich gedankt!!

Arbeitsergebnisse und Dokumentationen des ersten Treffens ( 1. - 6.12.2013, in Erlensee)

https://www.dropbox.com/s/tov835x87ydc7a3/01%20COMENIUS%20GER%20Mon%202013-12-02.mp4

 

https://www.dropbox.com/s/g7zgu6d7l8kza2d/02%20COMENIUS%20GER%20Tue%202013-12-03.mp4

 

https://www.dropbox.com/s/zfrsrhdjsqmopym/03%20COMENIUS%20GER%20Wed%202013-12-04.mp4

 

https://www.dropbox.com/s/7wbvai23swm45cm/04%20COMENIUS%20%20GER%20Thur%202013-12-05.mp4
Die Comenius-Woche im Film (ca. 40 Minuten, aufgeteilt in 4 Abschnitte)
03_2013-12_COMII_week_in_GER_poster.pdf
Die Comenius-Woche als Poster

http://www.youtube.com/watch?v=WYCjSZXaZws
Das Theaterstück, mit dem wir unseren Gästen die Stadt Erlensee vorgestellt haben, als Film (ca. 10 Minuten)
05_2013-12_COMII_GER_Pres_2_PPP_Out_and_About_.pptx Power-Point-Präsentation über die Region rund um Erlensee
06_2013-12_COMII_GER_Pres_3_QUIZ_-_Who_is_whowhat_is_what_at_GBS_.pdf Quiz: Who is who and what is what at GBS?
07_2013-12_COMII_GER_pres_GBS_School_Brochure.pdf unsere Schulbroschüre auf Englisch
08_2013-12_COMII_GER_participants.pdf Die Teilnehmer (Lehrer und Schüler)
10_Feedback_DEUTSCH_COM_Schueler_2013-12-08.pdf Feedback der deutschen Schüler nach der Comenius-Woche

--> was ist ein Comenius Projekt?

Das Comenius-Projekt "Saving Energy and Recycling" wurde zwar 2012 abgeschlossen, aber wir haben es nicht vergessen! Zurzeit sammeln wir Lesebrillen (bitte im Sekretariat oder in der OASE abgeben), die nach Uganda geschickt werden sollen.



--> zurück zur Startseite
01 comenius logo2 dt -lebenslanges Lernen
09 Wir recyclen weiter - Lesebrillen!