Direkte Links

Das Q-Forum:

die IGSen im MKK stellen sich vor
Q-forum

Europäischer Sozialfonds (PuSch)

Zur Homepage des Europäischen Sozialfonds

Externe Links:

Schülervertretung (SV) und Vertrauenslehrer

In der Wahlwoche vom 19.-23.09.16 versuchten vier Kandidatinnen und Kandidaten möglichst viele Stimmen für das Amt des Schulsprechers zu gewinnen.

Die SV (von links nach rechts): Moritz Borowik, Michelle di Cristofano, Ouassim Belhassani, Lea Göllner, Darko Simic, Christin Wohlmann Die SV (von links nach rechts): Moritz Borowik, Michelle di Cristofano, Ouassim Belhassani, Lea Göllner, Darko Simic, Christin Wohlmann
Wie an der GBS üblich, stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten verteilt auf drei Tage der kompletten Schülerschaft in der Aula vor. Dabei erklärten die Kontrahenten, warum gerade sie am besten geeignet seien, wofür sie sich einsetzen wollen und welche Ideen und Ziele sie verfolgen. Neben Ideen für neue Fußballtore oder einem „Heißgetränke-Automat“ in der Mensa, versprachen alle vier sich für eine gute Lösung in Bezug auf die Handynutzung in den Pausen einzusetzen. Nach ihren Reden stellten sich die Anwärterinnen und Anwärter den kritischen Fragen der Schülerinnen und Schülern.

In den darauffolgenden Tagen wurden innerhalb aller Klassen geheime Wahlen durchgeführt. Die Klassenergebnisse wurden vom Wahlausschuss zusammen addiert. Mit einer deutlichen Mehrheit wurde Lea Göllner aus der 10b als Schulsprecherin gewählt. Die zweit- und drittmeisten Stimmen erhielten Ouassim Belhassani aus der 10a und Darko Simic aus der 9c, die somit als 1. und 2. Stellvertreter gelten. Michelle di Cristofano (8d), die im letzten Jahr schon in der SV mitgearbeitet hat, wurde als Beisitzerin gewählt.

Unterstützt wird das neue Team von den neu gewählten Verbindungslehrkräften Christin Wohlmann und Moritz Borowik.

Die Schulleitung gratuliert allen gewählten Vertretern recht herzlich.