Direkte Links

Das Q-Forum:

die IGSen im MKK stellen sich vor
Q-forum

Europäischer Sozialfonds (PuSch)

Zur Homepage des Europäischen Sozialfonds

Externe Links:

WP-Kurs Handy für Ältere

Handy-Beratung für Ältere

Handytreff2017-04-18
Die Kooperation zwischen der Seniorenberatungsstelle Erlensee und der Georg-Büchner-Schule wurde zu Schuljahresbeginn eingerichtet. Immer am Dienstag Nachmittag besucht Lehrer Marcus Leibnitz mit seinen Kursteilnehmern aus den Jahrgängen 9 und 10 das Seniorenheim „Rosengarten“. Die Heimverwaltung stellt einen Tagungsraum im Dachgeschoss zur Verfügung und jeder, der etwas über sein neues Smartphone oder Tablet lernen möchte, kann kommen.

Die Schüler sind echte Profis, was die Handynutzung angeht. Da können die Senioren etwas von ihnen lernen. Umgekehrt gilt jedoch das Gleiche: Die Schüler lernen, sich auf die älteren Menschen einzulassen und hören zu, was diese wirklich brauchen. Das Schönste an diesem Kurs ist, dass die Generationen sich über das Medium „Handy“ begegnen und miteinander ins Gespräch kommen, stellten Sandra Wunder vom Seniorenbüro und Lehrerin Jenne Hochgürtel am Dienstag, den 18.04. übereinstimmend fest.

Für ihr Engagement sollen die Schüler am 16. Mai von Bürgermeister Stefan Erb deshalb Zertifikate überreicht bekommen. Auch Schulleiter Marcus Thom kommt gerne zu diesem Termin, denn: „Alles, was junge Leute zusätzlich zu ihren Zeugnissen vorweisen können, um ihre Einsatzbereitschaft zu dokumentieren, kann auf dem Weg ins Berufsleben sehr nützlich sein. Die Stadt Erlensee leistet so einen wichtigen Beitrag zur Bildung unserer Schülerinnen und Schüler. Herzlichen Dank dafür!“

Eine Fortsetzung im kommenden Schuljahr ist schon fest eingeplant.